Einladung zu einem Traumwochenende in Breslau

Fr.-So. nur 95,00 Euro pro Person im DZ mit Frühstück
Gültig bis Ende November 2019
Breslau – Kulturhauptstadt Europas 2016 – ist in den vergangenen Jahren zu einer der faszinierendsten Städte Europas und einem der beliebtesten Reiseziele der Deutschen geworden. Die pulsierende schlesische Metropole wird mit ihren vielen Brücken und Gewässern auch als Venedig des Nordens gepriesen. Die Domstadt an der Oder besticht durch großzügige Gärten und Parkanlagen sowie ihren kulturhistorischen und architektonischen Reichtum mit herausragenden Baudenkmälern wie zum Beispiel der Jahrhunderthalle (Welterbe), dem großen Ring mit dem weltbekannten gotischen Rathaus und vielen imposanten Bürgerhäusern, dem prächtigen Opernhaus und den vielen alten Kirchen auf der Dom- und Sandinsel. Weitere Attraktionen stellen die Universität mit der Aula Leopoldina und dem Oratorium Marianum oder das Königsschloss mit der Schau „1000 Jahre Breslau“ dar. 150.000 Studenten geben der Stadt ein junges, lebendiges Antlitz.
Im Zentrum der Stadt, nur wenige Schritte vom pulsierenden Ring um das einzigarige gotische Rathaus entfernt, wartet auf Sie das Vier-Sterne-Hotel Qubus mit komfortablen Zimmern, einem exklusiven Restaurant, Sauna und Pool. Die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind von hier aus zu Fuß, mit der Straßenbahn, Pferdekutschen, Fahrrädern oder den bequemen „Touristentaxis“ zu erreichen. Mit eigenem Parkplatz ausgestattet bildet das Hotel Qubus einen wunderbaren Ausgangspunkt für alle Gäste, die Breslau und Schlesien kennenlernen wollen.
Weitere Informationen und Buchungen bei:
Brüderstraße 13, 02826 Görlitz
Tel. 03581/400520, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.senfkornreisen.de