Polnische Metropolen entdecken Exklusive Busreise vom 11. bis 18. Mai 2019

Mit Breslau, Lodz, Warschau, Thorn, Danzig, Bromberg und Posen

ab Berlin und Dresden (über Görlitz)

Seit dem EU-Beitritt 2004 erlebt Polen ein atemberaubendes Wirtschaftswunder. Das anhaltende robuste Wirtschaftswachstum hat das Antlitz des Landes revolutionär verändert. Neue Autobahnen, schöne Städte mit beeindruckender Architektur, vielen jungen Menschen, ausgezeichneten Gasthäusern und Hotels sowie neuen Museen, Musikhäusern, großen modernen Einkaufszentren und weiteren Attraktionen beflügeln den Fremdenverkehr. Breslau als Kulturhauptstadt Europas 2016 lockte als Tourismusmagnet auch Hunderttausende Deutsche an. Bestaunen und genießen Sie dieses neue Polen mit seinen aufleuchtenden Metropolen bei unserer Städtereise im Herbst durch das Nachbarland.

Datum:

vom 11. bis 18. Mai 2019
8 Tage

Reisepreis:

1.150,00 € p. P. im DZ
150,00 € EZZ

Mindestteilnehmerzahl:

20 Personen
 

Anmeldeschluss:

28.02.2019
 

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen in landestypischen 3- bis 4-Sterne-Hotels
  • Halbpension
  • 1x Polnischer Abend
  • alle Ausflüge, Führungen , Eintritte laut Programm
  • deutschsprachige Reisebegleitung

Reiseplan:

Polnische Metropolen entdecken
Exklusive Busreise vom 11. bis 18. Mai 2019

Mit Breslau, Lodz, Warschau, Thorn, Danzig, Bromberg und Posen

1. Tag, Sonnabend, 11. Mai: Bunzlau und Breslau (1)
Am verkehrsberuhigten Sonnabend starten wir aus Berlin und Dresden Richtung Breslau und machen zuerst Station in Bunzlau, der Welthauptstadt der Keramik. Bei einem kurzweiligen Stadtrundgang lernen wir eine schlesische Kleinstadt an der Via Regia kennen, die unabhängig von der Keramikproduktion einige faszinierende Attraktionen und Besonderheiten aufweisen kann. Ring und Rathaus, das von Schinkel im Auftrag des preußischen Königs errichtete Denkmal an den russischen Generalfeldmarschall Michail Kutusow, das Martin-Opitz-Denkmal, schöne Kirchen und Parkanlagen hinterlassen einen nachhaltigen Eindruck. Nach einer individuellen Mittagspause geht es dann weiter nach Breslau, das wir am späten Nachmittag erreichen.
Wir beziehen unser Hotel und machen einen ersten Stadtrundgang, bei dem wir den großen Ring mit dem faszinierenden Rathaus und vielen weiteren Attraktionen, das jüdische Viertel, das Königsschloss und die Schweidnitzer Straße mit der Oper kennenlernen. Wir werden am Ring zu Abend essen und in Breslau übernachten.
2. Tag, Sonntag, 12. Mai: Breslau
3. Tag, Montag, 13. Mai: Lodz
4. Tag, Dienstag, 14. Mai: Warschau
5. Tag, Mittwoch, 15. Mai: Thorn, Danzig
6. Tag, Donnerstag, 16. Mai: Danzig, Gdingen, Zoppot
7. Tag, Freitag, 17. Mai: Bromberg, Gnesen, Posen
8. Tag, Sonnabend, 18. Mai: Posen

Senfkorn Reisen - Alfred Theisen
Brüderstraße 13, 02826 Görlitz
Tel. (03581) 40 05 20, Fax (03581) 40 22 31
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

vom 11. bis 18. Mai 2019

(Eine Reiserücktritt-Versicherung wird dringend empfohlen.)

Diese  Reiseanmeldung ist ohne Unterschrift verbindlich.  Die Reise- und Zahlungsbedingungen des Reiseveranstalters, die unter www.schlesien-heute.de, Senfkorn Reisen, eingesehen werden können, habe ich zur Kenntnis  genommen.  Hiermit  erkläre  ich,  dass  ich  für  die Verpflichtungen der von mir angemeldeten Reiseteilnehmer gegenüber dem Reiseveranstalter wie für meine eigene einstehen werde.